SLK 171 - oder auch der Nasenbär (2005 - ? )

Der neue SLK, ein "Nasenbär", wurde am 21.Juni 2005 in Bremen abgeholt und zum weiteren “Ausbau” zu unserem Tuner gebracht. Am 14.07.2005 wurde er dann offiziell zugelassen. Er war das "Trostpflaster" für den kaltverformten SLK 230 K der ersten Baureihe. Wer etwas Zeit zum Lesen hat, kann sich ja einmal durch das "Tagebuch" des Nasenbären kämpfen, geschrieben aus der Sicht des "Nasenbären", vielleicht nicht ganz ernst zu nehmen, aber Ihr seid ja auch auf der Seite von einem "verrückten" Paar”

Der erste Umbau

Von Bremen aus ging es gleich zum "Innenausbau", wo der komplette Innenraum des SLK in Handarbeit mit feinstem Nappaleder in schwarz - rot versehen wurde. Der Serienauspuff wich einer Edelstahlanlage, Federn und Felgen wurden ebenfalls getauscht,  somit war er für die erste Saison fertig.

Dass wir Ihn im Laufe der Jahre aber so Grundlegend verändern würden war eigentlich nicht geplant - dennoch, wir haben keinen Umbau bereut und freuen uns jeden Tag aufs Neue. Nasenbär ist inzwischen ein Unikat und durch viele Messen und Ausstellungen weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

Diese Umbauten bzw. das Tuning sorgte für einige Einladungen zu Austellungen, Presse- und TV Berichte. Auch die Pokalwand für bestes neuzeitliches Tuning und Show & Shine füllte sich. An dieser Stelle möchten wir uns vor allem bei Joachim Inden (Inden Design) bedanken, ohne sein Know How und seine Handwerkskunst wäre Nasenbär nicht das was er ist: Unverwechselbar !

 Ø Verbrauch "Nasenbär" seit 2005

 

Ausstattung ab Werk

  • Iridiumsilber
  • 7 Gang Automatik mit Lenkradschaltung
  • Tempomat / Speedtronic
  • Sitzheizung
  • Sportfahrwerk
  • Memoryfunktion für Sitz - und Spiegeleinstellung
  • Spiegel vollautomatisch klappbar
  • Klimaautomatic
  • Bi Xenon Scheinwerfer mit Abbiegelicht
  • Lichtpaket Interieur
  • Scheinwerferreinigungsanlage
  • Scheibenwaschwasser und – Düsen beheizt
  • Parktronicsystem
  • Parameterlenkung
  • Reifendruckverlustwarner
  • Feuerlöscher
  • Einbruch – Diebstahl - Warnanlage
  • Innenraumabsicherung
  • IR Fernbedienung für das Variodach
  • Command Navigation 2018 mit DVD Player
  • 380 Watt Hamann / Kardon Soundsystem
  • 6 fach – MP 3 fähiger CD Wechsler
  • i Pod- Anschluss
  • Bluetooth Anschluss
  • Batterie mit größerer Kapazität
  • Telefon Siemens 65 mit FSE

Umbauten:

2005    

  • Voll-Lederausstattung Nappa schwarz / rot
  • Überrollbügel in Nappa - Rot
  • 4 Fach Edelstahl Abgasanlage
  • AMG Finnen
  • AMG 18 Zoll VA 225 HA 245
  • Alu - Türpin´s
  • DVD Freischaltung
  • Chrom - Blinkerbirnchen
  • Softwaremodifizierung, Kennfeldoptimierung

2007

  • Diffusor
  • Klappengesteuerte Edelstahlauspuffanlage
  • Frontwings
  • Sidemarker
  • AMG Rückleuchten
  • Tieferlegung 45 mm
  • BBS Le Mans VA 8.5Jx19H2 mit 225/35R19
  • BBS Le Mans HA 10Jx19H2 mit 255/30R19
  • Distanzscheiben VA 7mm / HA 10 mm
  • Echt-Carbon Rückenlehne und Seitenteil
  • Dachsteuermodul

2008  

  • 3 teilige GT Performance Felge
  • VA 9,0 J x 19 mit 225/35/19
  • HA 10,5 J x 19 mit 255/30/19
  • Kotflügel V+H Bördeln / versiegeln
  • Kotflügel ziehen Vorn 3 mm
  • Kotflügel ziehen Hinten 5 mm
  • Standlicht LED (bläuliches Licht)
  • Bremssättel rot lackiert

2009 

  • Hub Car Sound Konzept “ 9.3 “ anstelle des Hamann Kardon Systems
  • BBS Le Mans VA 8.5Jx19H2 mit 235/35R19
  • BBS Le Mans HA 10Jx19H2 mit 265/30R19
  • Anthrazit lackierter Stern, Felgenbett poliert
  • 7mm Distanzscheibe HA
  • AMG Heckschürze mit Diffusor
  • AMG Bremslicht abgedunkelt
  • AMG Heckspoilerlippe am Kofferraumdeckel
  • Modifizierung des Klappenauspuffes
  • Optimierte Motorsteuergerät 6/09
  • 4. Bremsleuchte im Diffusor - blinkend

 2010 

  • LED Lichttechnik im Innenraum
  • LED Lichttechnik Kennzeichenbeleuchtung

  2011   

  • BBS Le Mans VA 8.5Jx19H2 mit 225/35R19
  • Anthrazit lackierter Stern, Felgenbett poliert
  • 3 mm Distanz vorn
  • BBS Le Mans HA 10Jx19H2 mit 255/30R19
  • 7 mm Distanz Hinten
  • H&R Gewindefahrwerk Monotube
  • Black Series Lenkrad mit Wippen

 2012  

  • AMG Frontschürze pre FL
  • Side Markers
  • Modifizierte Nebelscheinwerfer
  • AMG Seitenschweller

 2013

  • Dachhimmel und C Säule in Alcantara
  • AMG 4 Kolben- Bremsanlage
  • 345 mm Scheiben vorn
  • AMG Bremsanlage des 55er MOPF hinten
  • Steinschlagschutzfolie am Schweller 
  • Heckscheibentönung Black Night Dark
  • Carbon Domstrebe vorn

 2015

  • AMG Kombiinstrument
  • AMG Schaltknauf Alcantara / Alu
  • schwarze Sterne
  • getönte Sidemarker
  • Carbon Zierteile
  • Capristo CES 3 Steuerung für Klappenanlage

2016       

  • AMG Stabi vorn und hinten
  • Alle Fahrwerkssteile erneuert und anthrazit lackiert
  • Unterboden schwarz glänzend lackiert
  • Dachabdeckung Kofferraum beflockt
  • Kofferraumverkleidungen beflockt
  • Echtcarbonträger Kennzeichenbeleuchtung
  • Kurzstab Antenne 7 cm (Mini Cooper)
  • Kat erneuert

2017 

  • Schaltkulisse in Echtcarbon
  • Sicherungskastenabdeckung in Echtcarbon
  • Türschlossabdeckung Echtcarbon
  • Plakette "Nasenbär" im Motorrraum
  • Nummernschildträger lackiert

 

Durch diese Umbauten wurde der SLK zu einem absoluten Einzelstück und war als Showar schon auf vielen Ausstellungen und Messen, auch wurde in der Fachpresse über ihn berichtet.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung Ok